Herzlich Willkommen
Imkerfreunde
Dornum, Holtriem und Umgebung

Imkerverein Dornum
seit 1934

Startseite Verein Termine - Aktuelles - Amtliches Imkertips - Wandern - Gesundheit Interessantes
    ...Amtliche Mitteilungen    
    ...Landesverband Weser-Ems    
    ...LAVES Celle    

Veranstaltungen und Vereinstermine:

Unsere Veranstaltungen sind nachstehend aufgeführt.
Die jeweiligen Ereignisse können als pdf-Datei heruntergeladen und ausgedruckt werden.
Sollten Sie Fragen haben oder Informationen wünschen, so können Sie per Email mit uns in Kontakt treten.

Kontakt per Email an:

vorstand@imkerverein-dornum.de

Veranstaltungen      
Imkerversammlung Donnerstag, 21. November 201919:30 Uhr Holtriemer Hof, Nenndorf
Fortbildung Samstag, 25. Januar 202010:00 Uhr Bad Zwischenahn, Landwirtschaftskammer
Jahreshauptversammlung Mittwoch, 11. März 202019:30 Uhr Holtriemer Hof, Nenndorf

Futterkranzproben: Amerikanische Faulbrut
Anmerkung:
Der Verein hat beschlossen, dass von den Vereinsmitgliedern zur Bekämpfung von Bienenkrankheiten Futterkranzproben entnommen und dem Bieneninstitut Celle zugeschickt werden. Insgesamt geht es dabei um 5 Proben, von denen zwei für den Verein kostenfrei sind, während drei Proben der Verein bezahlt. Somit sind 5 Proben für Vereinsmitglieder kostenfrei. Über die Jahre sollte eine gerechte Verteilung unter den Mitgliedern erfolgen, so dass jeder einmal drankommt.
Merkblatt:
Das Bieneninstitut hat zur Entnahme und den Zusendemodalitäten ein Merkblatt herausgegeben, das nachstehend als Pdf-Datei zum Download zur Verfügung steht. Es ist von den Entnehmern der Proben zu beachten.
Probenahme::
Die Proben sind von maximal 12 Völkern zu nehmen und in einem beschrifteten, sauberen Gefrierbeutel (Sammelprobe) zu sammeln. Die Sammelprobe ist mit dem ausgefüllten Probenahme-Protokoll in einem zweiten fest verknoteten Beutel dem Vorsitzenden zuzuleiten. Das Probenahme-Protokoll steht als Download zur Verfügung (siehe vorstehend).
Termin und Abgabe:
Die Proben sind bis zum

25. September 2021

bei unserem Vorsitzenden abzugeben. Dabei freut er sich, wenn sich die Interessenten vor Abgabe der Futterkranzprobe melden, damit ein koordiniertes und abgestimmtes Vorgehen möglich ist.


counter.de